• slides (1).JPG
  • slides (2).JPG
  • slides (3).JPG
  • slides (4).JPG
  • slides (6).JPG
  • slides (7).JPG
  • slides (8).JPG
  • slides (9).JPG
  • slides (10).JPG
  • slides (11).JPG
   

Wetterlage Deutschland  

   
   

Beitragsseiten

Der Ort Putzbrunn kann auf eine über 1000jährige Geschichte zurückblicken. Im Laufe der Zeit war der Schutz und die Bekämpfung von Naturelementen wie Feuer immer ein wesentlicher Bestandteil einer Siedlungsgemeinschaft.

Auch in den Putzbrunner Ortsteilen existierten im vorigen Jahrhundert Dorflacken , aus denen bei Bränden mit Kübel Löschwasser entnommen wurde.

Im Jahr 1866  wurden durch einen Großbrand die Anwesen "Alter Wirt", "Lackerschmied" (später Weber) und "Siebenschneider" (später Meßner) völlig zerstört. Damals mußte bereits eine Feuerspritze vorhanden sein, denn im Gemeindeprotokoll von 1866 wird bereits eine Reparaturrechnung für dieses Gerät erwähnt.

Nach diesem Großbrand wurde 1872 von der Gemeinde beschlossen, eine neue Spritze für 250 Gulden zu kaufen; die Feuerwehr war damals aber noch nicht organisiert.

 

   

Unsere Partnerfeuerwehr  

 

   
© Freiwillige Feuerwehr Putzbrunn

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.