Beim diesjährigen Er & Sie schießen der Freiwilligen Feuerwehr konnten Eduard Boger und Maximilian Paulus den ersten Platz belegen, dicht gefolgt von Florian Himmelsbach und Timm Seiler. Den dritten Platz belegten Magdalena Hoffmann und Josef Himmelsbach.

Insgesamt traten 20 Paare an. Wie jedes Jahr wurden die Paarungen ausgelost und durch eine spezielle Auswertematrix wurde garantiert, dass jedes Paar die gleichen Gewinnchancen hatte.

Traditionell wurde der Abend mit einer ökumenischen Floriansmesse begonnen, welche von Pfarrerin Barbara Hopfmüller und Diakon Karl Stocker speziell auf die Belange der Feuerwehr eingingen.

Unser Dank geht auch an Verena Adamski, welche als Siegerin des letzten Jahres heuer die Pokale spendete. 

 

   

Unsere Partnerfeuerwehr  

 

   
© Freiwillige Feuerwehr Putzbrunn
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.