Zur letzten offiziellen Vereinsveranstaltung im Jahr wurde am 4. Dezember zur Weihnachtsfeier in die Einkehr nach Solalinden eingeladen. Nach dem gemeinsamen Abendessen wurden diesmal von Gabi und Rudi Sareiter die schon traditionellen Weihnachtsgeschichten vorgelesen.

Im Anschluß dankte Kommandant Manfred Haschke für die Dienste unterm Jahr und stellte erleichtert fest dass auch heuer Gott sei Dank niemand bei Einsätzen oder Übungen verletzt wurde.

Auch 1. Bürgermeister Edwin Klostermeier dankte den aktiven Feuerwehrlern mit Parnter/in für die ständige Bereitschaft und das Engagements während dem ganzen Jahr. Das letzte Wort hatte 1. Vorstand Rudolf Sareiter der sich seinen Vorrednern anschloss und noch schöne Weihnachten mit einem guten Rutsch wünschte.

 

 

   

Unsere Partnerfeuerwehr  

 

   
© Freiwillige Feuerwehr Putzbrunn
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.