• slides (1).JPG
  • slides (2).JPG
  • slides (3).JPG
  • slides (4).JPG
  • slides (6).JPG
  • slides (7).JPG
  • slides (8).JPG
  • slides (9).JPG
  • slides (10).JPG
  • slides (11).JPG
   

Wetterlage Deutschland  

   
   

Am 12. September 2013 wurde die Feuerwehr Putzbrunn gegen 17:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die A99 in Fahrtrichtung Salzburg gerufen.

Kurz nach der Anschlussstelle Ottobrunn war ein Dacia-Fahrer nach einem missglückten Überholmanöver ins Schleudern geraten,dadurch nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und hatte sich überschlagen. Der Verletzte wurde vom First-Responder aus Hohenbrunn erstversorgt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Die Feuerwehr Putzbrunn war mit 16 Einsatzkräften unter der Leitung von Kommandant Markus Geißler vor Ort. Nach ca. 2 Stunden konnte die Unfallstelle geräumt und die gesperrten 2 Fahrspuren wieder freigegeben werden.

 

   

Unsere Partnerfeuerwehr  

 

   
© Freiwillige Feuerwehr Putzbrunn

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.