• slides (1).JPG
  • slides (2).JPG
  • slides (3).JPG
  • slides (4).JPG
  • slides (6).JPG
  • slides (7).JPG
  • slides (8).JPG
  • slides (9).JPG
  • slides (10).JPG
  • slides (11).JPG
   

Wetterlage Deutschland  

   
   

Nach plötzlichen Auftreten von Krankheitssympthomen bei mehreren Mitarbeitern der Firma Truma wurde die Feuerwehr Putzbrunn alarmiert, da der Verdacht auf Gasvergiftung bestand. Nach Messungen und Untersuchungen wurde dieser Verdacht glücklicherweise nicht bestätigt. Im Einsatz waren mehrere Rettungsdienste, der ABC-Zug und der Großraumrettungswagen der Berufsfeuerwehr München. Ursache war anscheinend eine Grippewelle unter den Mitarbeitern. Die Feuerwehr Putzbrunn war mit 12 Mann unter Leitung des Kommandanten Hans Weber im Einsatz.

   

Unsere Partnerfeuerwehr  

 

   
© Freiwillige Feuerwehr Putzbrunn

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.