• slides (1).JPG
  • slides (2).JPG
  • slides (3).JPG
  • slides (4).JPG
  • slides (6).JPG
  • slides (7).JPG
  • slides (8).JPG
  • slides (9).JPG
  • slides (10).JPG
  • slides (11).JPG
   

Wetterlage Deutschland  

   
   

Am 10. September 2004 hat es gegen 13 Uhr im Keferloher Holz gebrannt.

700 Quadratmeter des Gehölzes hatten Feuer gefangen, das östlich der B471 zwischen Putzbrunn und Haar liegt. Der Schaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro.

Die Feuerwehr Putzbrunn hat den Brand gelöscht, die Brandursache ist noch unbekannt.
 

 
   

Unsere Partnerfeuerwehr  

 

   
© Freiwillige Feuerwehr Putzbrunn
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.