• slides (1).JPG
  • slides (2).JPG
  • slides (3).JPG
  • slides (4).JPG
  • slides (6).JPG
  • slides (7).JPG
  • slides (8).JPG
  • slides (9).JPG
  • slides (10).JPG
  • slides (11).JPG
   

Wetterlage Deutschland  

   
   

Am 10. September 2004 hat es gegen 13 Uhr im Keferloher Holz gebrannt.

700 Quadratmeter des Gehölzes hatten Feuer gefangen, das östlich der B471 zwischen Putzbrunn und Haar liegt. Der Schaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro.

Die Feuerwehr Putzbrunn hat den Brand gelöscht, die Brandursache ist noch unbekannt.
 

 
   

Unsere Partnerfeuerwehr  

 

   
© Freiwillige Feuerwehr Putzbrunn

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.