• slides (1).JPG
  • slides (2).JPG
  • slides (3).JPG
  • slides (4).JPG
  • slides (6).JPG
  • slides (7).JPG
  • slides (8).JPG
  • slides (9).JPG
  • slides (10).JPG
  • slides (11).JPG
   

Wetterlage Deutschland  

   
   
Einsatznummer:

1

Datum:

01.01.2016 - 19:58 Uhr

Ort:

A99 -> Nürnberg

Einsatzart:

THL / Verkehrsunfall

Fahrzeuge:

Florian Putzbrunn 11/1; Florian Putzbrunn 11/2; Florian Putzbrunn 59/1; Florian Putzbrunn 40/1; Florian Putzbrunn 55/1; Florian Putzbrunn 21/1; Florian Putzbrunn 14/1

weitere Einsatzkräfte:

Freiwillige Feuerwehr Hohenbrunn; Berufsfeuerwehr München

Bericht:

Am 01.01.2016 wurde die Freiwillige Feuerwehr Putzbrunn mit der Freiwilligen Feuerwehr Hohenbrunn zu einem Verkehrsunfall auf die A99 in Fahrtrichtung Nürnberg alarmiert.
Vor Ort kämpften alle Einsatzkräfte um den verletzten Personen zu helfen. Trotz aller Bemühungen konnte das Leben eines 74 jährigen nicht gerettet werden. Seine 79 jährige Beifahrerin wurde mit schweren Verletzungen in ein naheliegendes Krankenhaus gebracht.

Die A99 war für 5 Stunden gesperrt.

Bilder:

 

weitere Berichterstattungen:

Merkur-Online

TZ

BR

 

   

Unsere Partnerfeuerwehr  

 

   
© Freiwillige Feuerwehr Putzbrunn
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.